WOOCS - WooCommerce-Währungsumschalter

So verbieten Sie jede Währung für ein beliebiges Land

Anfrage des KundenGrundsätzlich fügen Sie der vorhandenen Tabelle eine Spalte mit einer Dropdown-Liste hinzu, die standardmäßig "alle Länder" ODER "ausgewählte Länder" durch Kommas getrennt anzeigt
Auf diese Weise kann ich nur Euro in Euro-Ländern und USD in anderen Ländern akzeptieren.
Dies wirkt sich auf das Währungs-Dropdown aus – falls das aktuelle GEO eine Währung unterstützt, wird das Währungs-Dropdown nicht auf der Clientseite angezeigt.
Ich denke, dass diese Funktion ein Muss ist – da sie Ihrem Plugin noch mehr Flexibilität verleiht.
danny leon

Um eine Überlastung der Plugin-Schnittstelle durch neue Elemente zu vermeiden, kann eine solche Funktion per Hook realisiert werden woocs_currency_data_manipulation:

add_filter('woocs_currency_data_manipulation', function($currencies) { global $WOOCS; $user_country = $WOOCS->storage->get_val('woocs_user_country'); switch ($user_country) { case 'ES': unset($currencies[' USD']); unset($currencies['GBP']); break; case 'AU': unset($currencies['EUR']); break; default: break; } return $currencies; }, 1, 1 );

 

Verwenden Sie den Alpha-2-Code für Länder: https://en.wikipedia.org/wiki/ISO_3166-1#Current_codes